|, Video|Eierlikör nach Oma Rosi

Eierlikör nach Oma Rosi

2018-08-21T23:20:40+00:0013. Mai 2018|Kochrezepte, Video|

Ihr Lieben, wir machen jetzt Eierlikör nach Oma Rosi Art. Wie so vieles bei uns in der Post, ist auch der Eierlikör selbstgemacht. Man kann ihn einfach so genießen oder Kuchen und Eis damit verfeinern. Wir verwenden ihn für den leckeren Oma Rosi Eisbecher – Rahmeis mit Eierlikör und Sahnehäubchen.

Eierlikör nach Oma Rosi


Zutaten
  • 6 Eigelb
  • 200 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 200 ml Weinbrand
  • 1 Pck. Vanillezucker
Anleitung
  1. Als erstes trenne ich 6 Eier. Das sind Bio-Eier aus Freilandhaltung, weil dann der Eierlikör einfach am gescheidsten wird. Und immer schaun, dass das Eiweiß und das Eigelb getennt ist. Ich mach das extra in separate Behälter, weil auch mir mal was daneben geht und ich dann die Möglichkeit habe, dass ich das noch rette.

  2. Ich bin in der göttlichen Lage, einen Thermomix zu besitzen. Wer keinen Thermomix besitzt, muss das Ganze in einem Wasserbad machen.

  3. Ab mit den 6 Eigelb in den Thermomix, und dann 200 g Zucker dazu. Wir machen natürlich den Vanillezucker selber, davon tun wir auch was rein. Dann haben wir noch 200 ml Weinbrand und 200 ml Sahne.

  4. Jetzt den Deckel drauf und das ganze bei 70° C starten, 8 Minuten auf Stufe 4.

  5. Wenn der Thermomix pfeift, ist der Eierlikör fertig. In Flaschen abfüllen und sofort kalt stellen.

Click to Hide Advanced Floating Content