||1000 Ideen und ein klares Konzept: Einfachheit und Freude schenken!

1000 Ideen und ein klares Konzept: Einfachheit und Freude schenken!

2018-08-21T23:34:21+00:007. März 2015|Presse|

Herr Rossi hatte das Verwöhn-Menu und liegt nun rundum satt und zufrieden unter dem Tisch. Andernorts schob man ihm allenfalls heimlich einen Bissen zu. Aber heute war er zahlender Gast und konnte zwischen verschiedenen Menus aus der Speisekarte wählen. Wau! Im Gasthof zur Post in Herrsching geht es Hund und Halter richtig gut – aber nicht nur denen!

Menu für den Hund? Hunde-Speisekarte? Und die anderen Gäste? Laut einer Gästebefragung von Bookatable soll ja jeder dritte hundelose Gast der Ansicht sein, dass Hunde im Restaurant nichts verloren haben. Und in der Post setzen sie dem Waldi sogar noch ein Drei-Gänge Menu vor. Sind die verrückt?

Postwirtin Elisabeth Walch gehört eindeutig nicht zu denen, die eine interessante Idee verwerfen, nur weil sie verrückt scheint…

Der vollständige Artikel erschien in der Druckausgabe vom Gastronomie Report (Heft 8/2015). Wir haben eine PDF-Version zum Weiterlesen: www.road-fun.de/images/ditundat/post.pdf

Click to Hide Advanced Floating Content