Hotelarrangement Ostern

Osterwochenende

Findet uns … ohne lange zu suchen!

4 Übernachtungen, 5 x Frühstücken

10. April 2020 bis 14. April 2020

Anreise: Karfreitag
Abreise: Dienstag

Arrangement Preis pro Person im DZ: 455,00
Nur aufgeführte Getränke sind inklusive.

Reservierungsanfrage

Das bekommt Ihr für Euer Geld pro Person im DZ 🙂

  • 4 Übernachtungen
  • 5 Frühstück
  • 1 Flasche Adelholzner Wasser auf dem Zimmer
  • Obst auf der Etage
  • 4 Kurtaxen
  • 1 Post-Hugo
  • 1 4-Gänge Fischmenü
  • 1 Flasche Postwein pro Zimmer
  • 1 Nachmittagstee
  • 2 4-Gänge-Menüs inklusive am gscheiden Schnaps
  • 1 Oster-Menü
  • 1 Glaserl Frankensekt
  • 1 Ostergeschenksackerl
  • 1 Flasche „Sissi und Franz Sekt“ pro Zimmer

So könnte Euer Aufenthalt bei uns aussehen:

Ankommen und sich willkommen fühlen. Entweder Ihr reist so an, dass Ihr unser Frühstücksbüffet noch plündern könnt, oder aber, wie es in Bayern so üblich ist, bekommt Ihr Weißwürste. Weil aber Karfreitag ist und wir in Bayern ja sehr katholisch sind, könnt Ihr gerne auch einen gut zubereiteten Backfisch mit hausgemachtem Kartoffelsalat zum Lunch bestellen. Dann dürft Ihr gerne zum Karfreitagsgottesdienst gehen oder aber an der Uferpromenade rumwandeln.

Vor dem Abendessen dürfen wir Euch nochmal zur Begrüßung einen gschmackigen Posthugodrink an der langen Postbar kredenzen.

Nachdem heute ein Feiertag ist verwöhnen wir Euch mit einem schönen 4-Gänge-Fischmenü. Für die, die keinen Fisch mögen, wandeln wir das gerne auch in vegane Köstlichkeiten um ☺ Fleisch haben wir auch da! Dazu servieren wir eine Flasche köstlichen Postwein.

Wir schicken Euch, hoffentlich, satt und zufrieden in die Heia.

Pudelwohl aufstehen und genießen, so heißt heute unser Motto.

Den Tag gut angehen lassen, natürlich bei unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet verweilen und viele coole und gaumenschmeichelnde Köstlichkeiten essen.

Dann los nach München, erkundet die schöne Stadt, egal ob Sehenswürdigkeiten, Bars, alte Wirtshäuser, wir haben jede Menge Tipps für Euch.

Zum Nachmittagstee dürfen wir Euch im Wintergarten begrüßen. Hier haben wir eine große Auswahl an leckeren Tees und hausgebackenes Gebäck darf natürlich nicht fehlen. Wer lieber Kaffee trinkt, der bekommt gerne eine Kaffeespezialität des Hauses.

Nachdem wir ja bekanntlich am Abend wieder Hunger haben und unsere Küche sich freut, wenn sie Euch verwöhnen kann, gibt es original ein Bayerisch-Steirisches-4-Gänge-Menü. Zum Abrunden legen wie noch ein Schnapserl oben drauf.

Auch hier erwartet Euch unser reichhaltiges Frühstücksbuffet, das heute eher einem Brunch gleicht. Frisch gestärkt dürft Ihr Euch
zu einem schönen Gottesdienst mit wunderschönen Chorgesängen aufmachen. Heute gibt es allerhand zu erleben.

Nachdem Ihr wieder Appetit habt und Ihr die Post schon kennt, empfehlen wir einen Spaziergang zu dem Promenaden Markt am See. Hier könnt Ihr nicht nur allerhand tolle, originelle Sachen einkaufen, sondern auch bei dem ein oder anderen Stand lecker schnabulieren.

Wenn Ihr dann von Ostern noch nicht genug habt, könnt Ihr Euch gerne an der Ostereiersuche im Postbiergarten beteiligen, entweder als Suchender oder als Osterhase verkleidet. Aber keine Angst, das Angebot haben wir Morgen auch noch!

Am Abend gibt’s dann ein Ostermenü, vom Supperl, über Osterschinken und ein bisschen Lamm. Als Dessert bekommt Ihr den wohl besten Eisbecher der Welt mit Vanilleeis und Oma Rosis Eierlikör.

Vielleicht findet Ihr noch ein Osterei im Bett in Form eines Gutenachthochprozentighupferls ☺

Wie jeden Tag steht Euch unser Frühstücksbuffet zur Verfügung. Um das ganze abzurunden gibt es ein Glaserl Sekt, denn das Leben ist schön.
Je nach Wetter, hoch nach Andechs, ins Buchheim Museum, einfach spazieren gehen, Ostereier suchen, Markt leer kaufen – macht einfach was Ihr wollt.

Am Nachmittag gibt es dann erst mal a Flascherl Sekt mit einem Osterhäppchen aus der Küche.

Am Abend haben wir uns gedacht Ihr esst in 4 Gängen einfach was Ihr wollt – das dürft Ihr in der Früh mit Eurem Gästeverwöhner/in absprechen.

Den letzten Abend auf sich wirken lassen.

Unser Frühstück kann man nicht beschreiben, Ihr müsst es ERLEBEN – und da hattet Ihr die letzten Tage Zeit dazu! Auch heute werden wir Euch nicht enttäuschen und versuchen Euch das Abschied nehmen so schwer wie möglich zu machen.

Danke, dass Ihr mit uns Eure Zeit verbracht habt. Als Abschiedsgeschenk bekommt Ihr ein Sackerl, gefüllt mit unseren köstlichen Osterschinken, Brot der Bäckerei Kasprowicz, Marmelade und eine Flasche hausgemachtem Sirup.