|||Erlebnis „Pfingsten“ im 5-Seen-Land
Erlebnis „Pfingsten“ im 5-Seen-Land2018-09-17T23:01:30+00:00
Hotelarrangements Pfingsten

Erlebnis „Pfingsten“ im Fünfseenland

Das bekommst du für dein Geld und 2 Personen:

  • 4 Übernachtungen
  • 4 Frühstück
  • 1 Flasche Adelholzner Wasser auf dem Zimmer
  • Obst auf der Etage
  • 2 Kurtaxen
  • 2 Franken Sekt
  • 2 3-Gänge Menü
  • 1 Flasche Postwein
  • 2 Brotzeiten
  • 2 4-Gänge Spargel Menü
  • 2 4-Gänge Pfingst Menü
  • 2 Picknick
  • 2 Smokerleckereien zum satt essen
  • 2 kleine Überraschungsgeschenke

So könnte dein Aufenthalt bei uns aussehen:

Nicht zu Hause und doch Daheim, gleich beim Ankommen schon einen Postsekt genießen.
Wer früher kommt, kann noch eine kleine Einkaufstour durch Herrsching machen. Ansonsten einfach an der Postbar sitzen bleiben. Im Restaurant am Abend werdet Ihr mit einem schönen 3-Gänge Menü bekocht, inklusive einer Flasche Postwein und Gänsewein.
Aufstehen und richtig frühstücken, auf Vorbestellung gerne auch Weißwürste, dass heißt bei uns in Bayern dann Frühschoppen.
Wer mag macht heute eine Erkundungstour durch und rund um München. Egal ob shoppen oder Sehenswertes erkunden, wir können jede Menge Ratschläge geben. Bei den Ratschlägen ist es bei uns folgendermaßen aufgeteilt: Die Wirtin: weiß viel zum Thema shoppen. Der Wirt: kennt jede Menge Kneipen wo es sich lohnt einzukehren.
Nachmittags bei uns in der Post gibt es eine kleine Brotzeit. Am Abend gibt es ein Spargelmenü zum Spargel satt essen. Natürlich als krönenden Abschluss servieren die Gästeverwöhner frische Erdbeeren mit Schlagobers. Eine gute Nacht!
Ausschlafen und durch alles hindurchessen was unser Frühstücksbuffet so zu bieten hat…
Wir empfehlen eine Schifferlfahrt! ODER Nachdem wir in Herrsching einen wunderbaren Seemarkt haben, wo es alles gibt, was man braucht oder nicht – lädt dieser Markt auf alle Fälle ein um etwas Zeit am Ammerseeufer zu verbringen.
Zum Abendessen bekommt ihr ein schönes 4-Gänge Pfingst Menü.
Einfach mal ausschlafen – natürlich unser Frühstück auf sich wirken lassen. Nach dem Frühstück packen wir Euch eine kleine Brotzeit zusammen und Ihr dürft auf den heiligen Berg nach Andechs wandern. Oben angekommen kauft Ihr Euch ein Bier und lasst Euch die mitgebrachten Sachen schmecken.
Voller Unternehmungslust und mit dem heiligen Geist gestärkt tretet Ihr den Abstieg an. Auf Euch wartet bei schönem Wetter bayerische Gemütlichkeit im Postbiergarten. Mit Livemusik und Spezialitäten aus dem Smoker verwöhnen wir Euch diesen Abend.
Mit viel Elan aus dem Bett und noch ein gutes Frühstück genießen. Koffer packen und beim Abschied leise Servus sagen.
Damit Ihr noch ein bisschen an uns denkt, bekommt Ihr hausgemachte Marmeladen und ein Fläschchen Hollunderblütensirup mit nach Hause.