|||Auf den Hund gekommen
Auf den Hund gekommen2018-09-17T23:01:08+00:00

Auf den Hund gekommen

Das bekommst du für dein Geld und 2 Personen für GANZE 6 TAGE URLAUB:

  • 5 Übernachtung
  • 5 – 6 x Frühstücken (up to you)
  • Flasche Adelholzner Wasser auf dem Zimmer
  • Obst auf der Etage
  • 2 Kurtaxen
  • 2 Augustiner Bier
  • 2 Brotzeitmenü
  • 4 Hundemenü
  • 2 Fischsemmeln beim Ammersee Fisch König Mato
  • 2 Nachmittagskuchen
  • 4 4-Gängemenü
  • 1 Flasche Postwein
  • 2 Sau guade Schnäpse
  • 2 MVV Tagestickets (gesamtes Netz)
  • 2 Picknick
  • 2 Bergbauern/Hugo Nachmittag
  • 4 Dinner Menüs
  • 2 Sackerl
  • 2 3-Gänge Menü
  • 2 Rosensekt
  • 2 4-Gänge Wein/Wasserbegleitungs Menü
  • 2 Augustiner am Dom Besuche inkl. je 1 Bier und die Besten Würstl
  • 2 Brot von der Bäckerei Stenzl
  • Marmelade von uns

So könnte dein Aufenthalt bei uns aussehen:

Erst einmal als herzliches Willkommen. Für den Hund Leckerli aus unserer Hundeschatztruhe. Ja Herrchen und Frauchen bekommen auch was – nämlich das Leckerli in flüssiger Form – entweder ein Augustiner Bier oder an gscheiden Sekt. Hundedecke, Hundenäpfe, Hundebia und das Wichigste noch ein Leckerli für Euren Hund. Dann ab erst mal aufs Zimmer.

Wir erklären Euch wo Ihr am bequemsten mit Eurem Hund Gassi gehen könnt. Dann könnt Ihr bis zum Abendessen chillen oder Euch an der Bar vergnügen. Als Grundlage und zur Einstimmung auf die nächsten Tage bekommt Ihr zuerst a richtige Suppe mit Leberknödel und dann gibt’s a richtiges Südtiroler Brotzeitbrettel mit allem was das Herz begehrt. Und last but not least einen leckeren Apfelstrudel. Für den Hund gibt es das Standard Hundemenü und das Wasser aus der Champagnerflasche.
Zufrieden ab ins Bett.

Mei ist das Leben schön.

Gesundes Ausschlafen ist ganz wichtig und dann gleich ein richtiges Frühstück!
Ausruhen und sich erholen ist heute angesagt, auf den Spuren des Jakobsweges könnt Ihr wandeln. Ein unbedingtes Muss – runter an den See und bei Mato, dem wohl bekanntesten Fischer hier am Ammersee, eine Fischsemmel essen. Ich denke Euer Hund bekommt, wenn Ihr das Zauberwort Post Speedy sagt, bestimmt ein paar Sprotten.

Zum Nachmittagskaffee bekommt Ihr Marillenknödel. Am Abend verwöhnen wir Euch mit einem 4-Gänge Menü, einer Flasche Wein und Gänsewein. Euer Hund bekommt heute das Verwöhnmenü und natürlich wieder ein Champagnerwasser.
Natürlich schicken wir Euch nicht ohne Schnaps ins Bett.

Entdecke was in Dir steckt!

Gutgelaunt zum Frühstücken und dann voll Elan ab in den MVV (Tagesticket von uns) und ab in Richtung Starnberg und dem König Ludwig ganz nah sein. Wir richten Euch ein Picknicksackerl her (natürlich ist auch was für den Hund drin).

Zum Nachmittagssnack bekommt Ihr einen Hugo und ein paar Bergbauernbrote. Am Abend hat Die Post für Euch bestimmt die eine oder andere Köstlichkeit – wir haben uns so gedacht, Ihr sagt was Euch anlacht und wir machen es Euch in einem 4-Gänge Menü, so dass Ihr Spaß am Essen habt.
Und dann gute Nacht!

Auf Wolke Herrsching

Frühstücken wie im Himmel ist heute unser Motto! Danach könnt Ihr machen, was Euch Spaß macht. Zum Beispiel in die Pähler Schlucht. Ihr braucht nur gutes Schuhwerk und dürft keine Angst vor ein bisschen Kraxelei haben. Zum Schuhe putzen könnt Ihr gerne unsere Utensilien haben. Auch heute bekommt Ihr wieder eine kleine Stärkung mit. Ideen haben wir genug – unsere Empfehlung aber ist: „Kraft tanken, Natur genießen“.

Am Abend machen wir es dieses Mal spannend. Ihr bekommt ein 3-Gänge Überraschungsmenü, keine Angst! Wir fragen Euch, was Ihr nicht mögt. Gute Nacht.

Petrus öffnet seine Tore

Erst mal den Tag mit einem Rosensekt beginnen. Dann, wie jeden Tag frühstücken und ab auf den heiligen Berg nach Andechs. Hier dürft Ihr ein Kerzerl anzünden und die schöne Kirche betrachten, Hund muss allerdings draußen bleiben – aber dafür darf er im Brauerei Biergarten nach Herzenslust die Essensreste einatmen.

Wir empfehlen heute einen kleinen Mittagsschlaf und dann noch ein bisschen shoppen in Herrsching, entweder unseren Tierladen unsicher machen oder aber auch das ein oder andere nette Modegeschäft gibt es hier zum leer kaufen. Sagt zumindest unsere Wirtin.

Am Abend gibt es ein zauberhaftes 4-Gänge Menü mit passenden Weinen zum Essen. Der Hund bekommt ein ausgewogenes Gourmet Menü und wieder Wasser soviel er saufen kann.
Und schon wieder eine gute Nacht !

Kraft tanken

Ausschlafen. Bei unserem Frühstücksbüffet sich heute ein bisschen zurückhalten, denn dann gibt’s eine Halbe Weißbier und Weißwürste mit Brezen.

Heute heißt es Kraft tanken für den Urlaubsendspurt. Wir empfehlen, den Viktualienmarkt zu bewundern und schon ein frisches Bierchen trinken. Rund um den Viktualienmarkt gibt es viele ausgezeichnete Biertrinkgelegenheiten. Wohin Euer Weg aber unbedingt führen sollte, ist zu unserem Wirtekollegen und auch Hundefreund Peter Schmutzer Augustiner am Dom. Hier bekommt ihr wohl die besten Würstel, mit eigenem Biersenf, und natürlich eine Halbe Edelstoff. Und weil Ihr von der Post kommt, bekommt Ihr auch ein Glas Biersenf, das Ihr mit nach Hause nehmen könnt.

Am Abend in der Post erwartet Euch ein prima Essen – hier macht Ihr mit Elisabeth etwas aus, was Ihr schon immer essen wolltet, und wir servieren es Euch in 3 Gängen. Als vierten Gang bekommt ihr unbedingt unseren Kaiserschmarrn mit hausgemachtem Apfelkompott. Die letzte Nacht nochmal richtig genießen.

Ja alles Gute hat ein Ende.

Abschiedsfrühstück in vollen Zügen genießen und mit schweren Herzen abreisen. Aber nicht ohne etwas von uns mitzubekommen. Hundebier muss sein, natürlich die Hundespeisekarte einstecken und für Euch haben wir ein Sackerl mit Stenzl Brot und hausgemachten Marmeladen zurecht gemacht.

Weil das Leben schön ist